Rufen wir Sie an?

+34 952 908 897

Präimplantationsdiagnostik (PID)

Diagnóstico Genético Die Möglichkeit, vor dem Transfer in die Gebärmutter zu überprüfen, ob ein Embryo in genetischer Hinsicht normal ist oder nicht, ist eine wesentliche Praxis zur Vorbeugung von Krankheiten, und zum Erzielen eines positiven Ergebnisses bei einem sterilen Paar.

 

Die Embryobiopsie wird in folgenden Fällen empfohlen:

 

Patienten im Alter von über 30 Jahren mit einem hohen Risiko von numerischen Chromosomenanomalien.

Paare mit dem Risiko der Übertragung irgendeiner genetischen Krankheit.

Patienten, bei denen mehrere IVF-ET-Vorgänge erfolglos durchgeführt wurden.

Patienten mit wiederholten Abtreibungen.

 

Unsere klinischen Genetiker analysieren jede Besonderheit, die ein Paar oder eine Familie aufweist. Zusammen mit Biologen, die Experten auf dem Gebiet der Genetik und Molekularbiologie sind, bereiten sie Strategien zur Diagnose dieser Krankheiten bei Embryonen vor, die durch eine Chromosomenanalyse beim Embryo oder durch das Entdecken von Genmutationen, die zu monogenetischen Krankheiten, wie Hämophilie oder Mukoviszidose, führen können, erfolgt.

 

In diesem Fall wird nach dem gewohnten ICSI-Prozess mithilfe von Mikromanipulationstechniken eine Biopsie bei jedem Embryo durchgeführt, wobei eine oder zwei Zellen entnommen werden. Nach Entnahme werden die Zellkerne analysiert und die Chromosomen mit Leuchtstiften markiert, oder aber es wird die DNA der Blastomere vergrößert und in Hinblick auf verschiedene Mutationen analysiert. Währenddessen bleibt der Embryo in der Kultur, um bei Bekanntgabe der Diagnose sofort transferiert werden zu können.

 

Da die geschlechtsspezifischen Chromosomen im Zuge der PID identifiziert werden, ist es möglich, einen männlichen oder weiblichen Embryo für den Transfer in die Gebärmutter zu wählen. Die Wahl des Geschlechts ist in Spanien verboten, mit der Ausnahme von genetischen Krankheiten, die mit dem Geschlecht zusammenhängen.

Ihr Name *

Teléfono *

E-mail *

Betreff

Ihre Nachricht

Möchten Sie Information von HC Marbella erhalten?
JaNein

Bitte geben Sie den Code ein

captcha

 

 

Ihr Name *

E-mail *

Möchten Sie Information von HC Marbella erhalten?
Ja

 

Um die Publikationen besser auf ihre Bedürfnisse abzustimmen, müssen wir ihr Geschlecht kennen um Ihnen somit bessere Informationen senden zu können. Bitte geben Sie an, was Sie sind:

MannFrau

 

 

Bitte geben Sie den Code ein

captcha